Download PDF by Annette Jünemann, Anja Zorob: Arabellions: Zur Vielfalt von Protest und Revolte im Nahen

By Annette Jünemann, Anja Zorob

ISBN-10: 3531192728

ISBN-13: 9783531192727

ISBN-10: 3531192736

ISBN-13: 9783531192734

Seit Dezember 2010 haben die Arabellions Nordafrika und die gesamte sector des Nahen und Mittleren Ostens erfasst. Als stabil geltende autoritäre Machtstrukturen wurden massiv erschüttert, wenn auch nicht überall auf gleiche Weise. Ziel des Bandes ist es, Ursachen und Verlaufsformen der Proteste im spezifischen Kontext der jeweiligen Länder sowie local übergreifender politischer und sozio-ökonomischer Faktoren zu analysieren. Dabei wird sowohl den Gemeinsamkeiten nachgespürt, die die wellenartige Ausbreitung der Arabellions erklären, als auch den länderspezifischen Besonderheiten, die die Vielgestaltigkeit von Protest und Revolte verstehbar machen. Es wird aufgezeigt, warum guy nicht überall von Revolution sprechen kann, welche Formen autoritärer Resilienz vorherrschen und wo es Chancen auf eine friedliche Transformation gibt. Darüber hinaus wird verdeutlicht, dass die politischen, gesellschaftlichen und ökonomischen Konsequenzen der Arabellions weit über die quarter hinausstrahlen.

Show description

Read Online or Download Arabellions: Zur Vielfalt von Protest und Revolte im Nahen Osten und Nordafrika PDF

Best political science books

David H. Gehne, Tim Spier's Krise oder Wandel der Parteiendemokratie? PDF

Symptome für eine Krise der Parteien gibt es viele, und doch stellt sich die Frage, ob die in Medien wie Wissenschaft häufig zu findenden Schwanengesänge auf die Parteiendemokratie nicht verfrüht sind. Die Festschrift zu Ehren Ulrich von Alemanns greift ein wichtiges Argument des renommierten Parteienforschers heraus, um aktuelle Probleme des Wandels von Parteien und Parteiensystemen zu diskutieren.

Download e-book for kindle: Der Mythos der Nation im Transnationalen Raum: Türkische by Emre Arslan

1. 1 Globalisierung und Nationalismuswelle Die Intensivierung der transnationalen Beziehungen durch neue Entwicklungen in der Technik (Telekommunikation, delivery usw. ), Wirtschaft (Multinatio- le Firmen, Globalisierung des Kapitals usw. ) und Politik (Entstehung regionaler Machte wie der Europaischen Union) wird haufig von Sozialwissenschaftlern als eine Aufhebung des Nationalstaates und des Nationalismus betrachtet (z.

New PDF release: Regieren in der Bundesrepublik Deutschland

InhaltIn diesem Buch werden vierzig Jahre Regierungspolitik in derBundesrepublik Deutschland analysiert. In seinem Zentrum stehen dieBundesregierungen. Sie werden aus einer politikwissenschaftlichen Perspektivebetrachtet, die den Zusammenhang zwischen politischen Institutionen(¶polity¶), politischen Konflikt- und Konsensprozessen (¶politics¶)und Inhalten politischer Entscheidungen (¶policy¶) beleuchtet.

Crosland’s Future: Opportunity and Outcome - download pdf or read online

Anthony Crosland, a member of Harold Wilson's cupboard and the writer of the way forward for Socialism, was once immensely influential in trying to modernise the ideology of the Labour social gathering, to place chance and empowerment, the equity of existence possibilities and the sharing of social stories at its centre rather than nationalisation.

Extra info for Arabellions: Zur Vielfalt von Protest und Revolte im Nahen Osten und Nordafrika

Example text

125-145 Müller-Mellin, Matthias (2011): Militärbourgeoisie und Militärisch-industrieller Komplex in Ägypten. Kiel: Verlag Graubereich Nohlen, Dieter/ Nuscheler, Franz (1993): Handbuch der Dritten Welt. Bd. Bonn: Dietz Pawelka, Peter (2002): Der Staat im Vorderen Orient: Über die Demokratie-Resistenz in einer globalisierten Welt. In: Leviathan 30. 4. 431-454 Radsch, Courtney (2008): Core to Commonplace: The Evolution of Egypt’s blogosphere. In: Arab Media and Society. Fall 2008. 6. 2012) Richter, Thomas (2009): Materielle Ressourcen und der Beginn orthodoxer Wirtschaftsreformen in Marokko, Tunesien, Ägypten und Jordanien.

53 der Frauen- sowie Jugendbewegung, der Familien von Märtyrern und sogar der tunesischen Diaspora (Tunisie Agence Presse 2011c). Trotz einiger Verzögerungen und Wirren innerhalb und zwischen der Hohen Instanz und der Regierung erfüllte sie Ihre Aufgabe: im Mai 2011 trat das neue Wahlgesetz nach Vorlage der Hohen Instanz in Kraft. Besonders hervorzuheben ist die darin verankerte verpflichtende Geschlechterparität für Wahllisten. Sie gilt als historische Errungenschaft der tunesischen Frauenbewegung und als vorbildlich für den Rest der Region (Tunisie Agence Presse 2011d).

In: Beck et al. ) 2011. 50-77 Roll, Stephan (2012): Das Militär und die Muslimbrüder. SWP Aktuell. 6. 2012) Rogers, Joshua (2011): Shooting Citizens—Saving Regimes? A Case-Centred Approach to the Puzzle of Protest-Repression Interactions. Working Paper No. 3, Center for North African and Middle Eastern Politics, Freie Universität Berlin, December 2011 Salah, Hoda (2011): Revolution gegen Autoritarismus, Patriarchalismus und Tradition in Ägypten. In: Arbeitsstelle Politik des Vorderen Orients (2011): 110-129 Sallam, Hesham (2012): Post-Elelctions Egypt.

Download PDF sample

Arabellions: Zur Vielfalt von Protest und Revolte im Nahen Osten und Nordafrika by Annette Jünemann, Anja Zorob


by Ronald
4.1

Rated 4.02 of 5 – based on 47 votes