Download e-book for iPad: ASST ’87 6. Aachener Symposium für Signaltheorie: by Hermann Schomberg (auth.), Dietrich Meyer-Ebrecht (eds.)

By Hermann Schomberg (auth.), Dietrich Meyer-Ebrecht (eds.)

ISBN-10: 3540184015

ISBN-13: 9783540184010

ISBN-10: 3642730159

ISBN-13: 9783642730153

Im September 1987 fand zum sechsten Mal das Aachener Symposium für Signaltheorie statt. Ingenieure, Informatiker, Physiker und Mathematiker stellten dort ihre neuesten Forschungsergebnisse aus dem Bereich der Signaltheorie bzw. deren Anwendung vor. Das 6. ASST widmete sich schwerpunktmäßig den mehrdimensionalen Signalen und der Bildverarbeitung. Mit den Themenbereichen Theorie mehrdimensionaler Signale, Methodik, Bildcodierung, Technologie der Bildverarbeitung und Anwendungen gibt der vorliegende Band einen Überblick über den aktuellen Stand der Forschung auf dem immer mehr Bedeutung gewinnenden Gebiet der Bildverarbeitung.

Show description

Read or Download ASST ’87 6. Aachener Symposium für Signaltheorie: Mehrdimensionale Signale und Bildverarbeitung Aachen, 9.–12. September 1987 PDF

Best german_4 books

Irrtum und Wahrheit über Wasserkraft und Kohle: Die by M. Gerbel PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for ASST ’87 6. Aachener Symposium für Signaltheorie: Mehrdimensionale Signale und Bildverarbeitung Aachen, 9.–12. September 1987

Sample text

M. 1IT p + I27i' -P p + -P 00 00 fP f(x,yJe -i (ux+vy) dxdy). ~ which are representable as f(x) = (211)-1/2 f~a f"(v)eivxdv ,x EIR Analogously, if E c IR2 is bounded and symmetric with respect to the origin, then f EL2(IR2) is called band1imited to E, in notation f EB~, if f(x,y) = ~ f E fA(u,v) ei(ux+vY)d(u,v) ((x,y) EIR 2 ). ;; C • eolImzl,z E~ . If a function f(x,y) belongs to B~ where E is the rectangle [-° 1 ,°1) x [-°2,° 2), then f(x,yo) EB~ for each fixed Yo EIR and f(x ,y) EB~ for each fixed x EIR (cf.

Deshalb so gewahlt Phasenfunktion Merit-Faktor werden, meglichst daB sich bei einer geringe Abweichungen Die gunstigen Korrelationseigenschaften ubertragen sich bis zu einem gewissen Grad auch auf das Signal mit des dann der quantisierten Phasenfunktion. In der folgenden Tabelle 1 werden die Phasen- und Merit-Faktoren verschiedene Signale aufgelistet. Tabelle 1: Phasen- und Meritfaktoren fur eindimensionale Signale N 10 Man a max O,053919Lf N MF1D Lf,7Lf90Lf 100 a max O,00502Lf8 MF1D 15,98LfO 20 O,0256LfLf9 7,68315 125 O,OOLfOO15 17,7118 30 O,01688Lf3 8,Lf6772 150 O,0033Lf1Lf 19,1760 LfO 0,0126573 10,3815 175 0,0028722 20,8988 50 0,0100765 11,0006 200 0,0025062 22,Lf081 60 O,008Lf027 12,527Lf 225 0,0022227 23,6730 70 0,0071812 13,0517 250 0,0020029 2Lf,7882 80 0,0062888 1Lf,359Lf 275 O,OO182Lf3 26,lLf3Lf 90 0,0055785 1Lf,8218 300 O,OO1669Lf 27,36Lf7 kann Tabelle 1 entnehmen, daB eindimensionale Signale mit geringen der optimale Phasenfaktor Abweichungen 1/(2'M) ist.

Let P be a parallelogram centered at the origin. and let TA, with TA(x,y) := (x,y)A for some A EIR2x2 (= set of aU real 2x2 matrices), be one of the linear transforms that map the square [-71,71] x [-71,71] onto P. o;;To < T1 < ... o;;K-2} ;;;. 6}. 2), (u(x,y),v(x,y)) = T t(x,y) and A (xkl'Ykl) = T -1 t(uk,v kl )· The double series converges absolutely. (A ) Sketch of Proof. Firstly, f(x,y) = f(T -1 t(T t(x,y))) = (foT -1 t)(u,v). 1) and since (foTA)A(w,z) =(l/ldet AI) r(T -1 t(w,z)), ('toT -1 t)(u,v) (A ) (A ) is bandlimited to [-n,n] x [-n,n].

Download PDF sample

ASST ’87 6. Aachener Symposium für Signaltheorie: Mehrdimensionale Signale und Bildverarbeitung Aachen, 9.–12. September 1987 by Hermann Schomberg (auth.), Dietrich Meyer-Ebrecht (eds.)


by James
4.0

Rated 4.34 of 5 – based on 40 votes