Auslegung von rotationssymmetrischen Fließpreßwerkzeugen im by Dipl.-Ing. Thomas Neitzert (auth.) PDF

By Dipl.-Ing. Thomas Neitzert (auth.)

ISBN-10: 3540116230

ISBN-13: 9783540116233

ISBN-10: 3642481205

ISBN-13: 9783642481208

Show description

Read Online or Download Auslegung von rotationssymmetrischen Fließpreßwerkzeugen im Bereich elastisch-plastischen Werkstoffverhaltens PDF

Similar german_4 books

New PDF release: Irrtum und Wahrheit über Wasserkraft und Kohle: Die

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Auslegung von rotationssymmetrischen Fließpreßwerkzeugen im Bereich elastisch-plastischen Werkstoffverhaltens

Example text

Pi 72400 N/mmz X40 Cr Mo Y 51 Rpo ,,=1460 N/mrrt d OF Gild 11: SDannungsverlauf entlang der Innenkontur einer armierten FlieBprcBmatrize. c x 60 mm 80 r---- Vl ",. - 55 - Richtung von grundlegender Bedeutung. Der Verlauf der Spannungen entlang der Innenkontur in einer vorgespannten und mit Innendruck tiber einer beqrenzten Druckraumzone belasteten Matrize geht aus Bild 11 hervor: 1m Bereich der Druckraumzone erreicht die Radialspannung den Wert des Innendrucks, auGerhalb verschwindet sie. Die Axialspannung steigt von Null an den Matrizenstirnflachen bis zu den Druckraumgrenzen an, wo ein abrupter Wechsel von einer Zugspannung in eine etwa gleich groBe Druckspannung stattfindet, die zur Matrizenmitte auf mehr als die Halfte abnimmt.

Nach Uberschreiten der Proportionalitatsgrenze des AuBenringwerkstoffs (R pa = 940 N/mm 2 ) verflachen die Kurvenzlige, die Tangentialspannung im AuBenring weist sogar ein Maximum bei etwa ~ = 12 %0 auf und fallt anschlieBend. Eben- falls ab einem HaftmaB von ~ 12 %0 wird die O,2-Dehngrenze des Armierimgsringwerkstoffs (RoO. 2 = 1460 N/mm 2 ) liberschri t- ten, was durch den relativen Plastizitatsdurchmesser 6 verdeutlicht wird. Der Kurvenverlauf steigt leicht degressiv an, so daB in erster Naherung von einem linearen Zusammenhang zwischen der Vorspannung und der GroBe des plastischen Gebiets im Armierungsring, ausgedrlickt durch den relativen Plastizitatsdurchmesser 6, ausgegangen werden kann.

Hottmol1 16 'I.. 2a= 800Nlmm z Elementtyp TRIAX6 _32 Elemente Innenring 146 Unbekonnte Aul1enring 64 Elemente 276 Unbekonnte Kollmann FEM -- Bild 8: Vergleich der FEM-Ergebnisse (idealplastisch) mit einer analytischen Losung nach Kollmann [26]. - 47 nung beide Bauteile, Matrize und Armierungsrina, plastifiziert, dann unter Ausnutzung der Moglichkeiten der Unterstrukturtechnik lediglich die Matrize plastifiziert und der Armierungsring elastisch behandelt sowie umgekehrt. Bei doppelt armierten Matrizen konnen von den drei Unterstrukturen eben falls einzelne plastifiziert und andere nur elastisch betrachtet werden.

Download PDF sample

Auslegung von rotationssymmetrischen Fließpreßwerkzeugen im Bereich elastisch-plastischen Werkstoffverhaltens by Dipl.-Ing. Thomas Neitzert (auth.)


by Anthony
4.0

Rated 4.26 of 5 – based on 43 votes