Geschichte Frankreichs - download pdf or read online

By Wolfgang Schmale

ISBN-10: 3800127474

ISBN-13: 9783800127474

ISBN-10: 3825221458

ISBN-13: 9783825221454

Show description

Read or Download Geschichte Frankreichs PDF

Similar french books

Extra info for Geschichte Frankreichs

Example text

Sie bewahrten sich eigene kulturelle Züge, die trotz der romanischen Sprache der Bevölkerung ebensowenig mit westfränkisch bzw. „französisch“ gleichzusetzen waren. ) ,ersetzt’, lebte aber 879/80 wieder als Königreich Arelat auf, das im wesentlichen aus Niederburgund bestand, einem durchaus ansehnlichen Gebiet mit der Rhône als Nord-Süd-Achse und der Provence als kulturellem Kernstück. Die Karolinger legten spätestens seit der Kaiserkrönung Karls Wert auf die Verwendung von Zeichen, die das bewußte Eintreten in die Einheitssymbolik des römischen Kaiserreichs visualisierten.

Heinrich Plantagenêt Trotz allem blieb die Situation paradox, weil einer ihrer Vasallen, der Herzog von Normandie, viel mächtiger als sie selbst war. –12. Jahrhundert) 49 gelegter Herrschaftsbereich heraus, in dem nach dem Aussterben der direkten Nachkommenschaft Wilhelms des Eroberers eine der erstaunlichsten Karrieren des 12. Jh. begann. 1151 erbte Heinrich Plantagenêt von seinem Vater die Grafschaft Anjou und das Herzogtum Normandie, 1152 heiratete er Eleonore von Aquitanien, Erbin der Herzöge von Aquitanien und verstoßene Gemahlin Ludwigs VII.

Als Beispiel diene das Zusammenspiel von Lex Burgundionum und Lex Romana Burgundionum. Burgunden, Westgoten und Franken besaßen ein je eigenes Recht, das sie jedoch nicht unterschiedslos in ihren Herrschaftsgebieten anwendeten. Vielmehr blieb das römische Recht für die alteingesessene Bevölkerung, die schon vorher im Genuß dieses Rechts gestanden hatte, gültig. Nacheinander kodifizierten die Westgoten, die Burgunden und die Salfranken (Lex Salica, um 500) ihr eigenes Recht in Latein. Die Besonderheit am Burgundenreich war, daß neben der Lex Burgundionum auch das Recht der römischen Bevölkerung in der Lex Romana Burgundionum kodifiziert wurde.

Download PDF sample

Geschichte Frankreichs by Wolfgang Schmale


by Mark
4.3

Rated 4.57 of 5 – based on 40 votes